Alte Weisheiten


 

 

Bauernregeln Januar Februar

 

 

 

 Ist der Januar hell und weiß,

wird der Sommer sicher heiß.

 

 

 

                                                        Ist bis Dreikönig (6. Januar) kein Winter

                                                        folgt keiner mehr dahinter.

 

 

 

Ist der Paulustag (15. Januar) gelinde,

folgen im Frühjahr raue Winde.

 

 

 

                                                          Ist der Februar trocken und kalt ,

                                                          kommt ein warmer Frühling bald.

 

 

 

Tritt Matthias (24. Februar) stürmisch ein,

wird bis Ostern Winter sein.

 

 

 

                                                      Die Nacht vor Petri Stuhlfeier (21. Februar)

                                                      zeigt an was wir 40 Tag Für Wetter han.

 

 

 

Auf das kannst du bauen zu jeder Zeit,

dass es am 30. Februar nicht schneit.

 

 

 

 

100 jähriger Kalender


 Januar

 

Der Januar wird frostig kalt, zur Mitte hin wird es etwas milder. Danach

sonnig dennoch aber kalt. Der Monat endet mit starken Regengüssen.

 

 

         Ist Dreikönig hell und klar, gibt`s guten Wein im neuen Jahr.

 

 

Februar

 

Ein windiger stürmischer Beginn. Schnee, wind, und Regen begleiten

auch die zweite Monatshälfte. Die letzten Tage werden wieder sonnig.

 

 

           Wenn`s im Februar nicht schneit, schneit`s in der Osterzeit